Domain kreislaufanregung.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt kreislaufanregung.de um. Sind Sie am Kauf der Domain kreislaufanregung.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Vertigo Vomex VERTIGO VOMEX SR:

Vertigo Vomex VERTIGO-VOMEX SR Retardkapseln Kreislaufanregung & Schwindel
Vertigo Vomex VERTIGO-VOMEX SR Retardkapseln Kreislaufanregung & Schwindel

VERTIGO-VOMEX SR RetardkapselnWirkstoff: 120 mg DimenhydrinatHersteller: Klinge Pharma GmbHDarreichungsform: Retard-KapselnVertigo-Vomex® SR - Das Mittel der Wahl bei Schwindel.- Bei Schwindel verschiedener Ursache- Konstante Wirkstoff-Freisetzung über einen längeren Zeitraum- Für Erwachsene über 56 kg KörpergewichtVertigo-Vomex® SR wirkt zuverlässig und schnell gegen Schwindel unterschiedlichen Ursprungs. Aufgrund der retardierten Form wird der Wirkstoff konstant über einen längeren Zeitraum freigesetzt.VerzehrempfehlungVertigo-Vomex® SR Retardkapseln sollen unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Zwischen zwei Einnahmen sollte ein zeitlicher Abstand von mindestens 8 Stunden eingehalten werden.Über 56 kg Körpergewicht: Morgens eine und gegenbenfalls am späten Nachmittag eine weitere Hartkapsel

Preis: 11.19 € | Versand*: 4.95 €
Vertigo Vomex VERTIGO-VOMEX SR Retardkapseln Kreislaufanregung & Schwindel
Vertigo Vomex VERTIGO-VOMEX SR Retardkapseln Kreislaufanregung & Schwindel

VERTIGO-VOMEX SR RetardkapselnWirkstoff: 120 mg DimenhydrinatHersteller: Klinge Pharma GmbHDarreichungsform: Retard-KapselnVertigo-Vomex® SR - Das Mittel der Wahl bei Schwindel.- Bei Schwindel verschiedener Ursache- Konstante Wirkstoff-Freisetzung über einen längeren Zeitraum- Für Erwachsene über 56 kg KörpergewichtVertigo-Vomex® SR wirkt zuverlässig und schnell gegen Schwindel unterschiedlichen Ursprungs. Aufgrund der retardierten Form wird der Wirkstoff konstant über einen längeren Zeitraum freigesetzt.VerzehrempfehlungVertigo-Vomex® SR Retardkapseln sollen unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Zwischen zwei Einnahmen sollte ein zeitlicher Abstand von mindestens 8 Stunden eingehalten werden.Über 56 kg Körpergewicht: Morgens eine und gegenbenfalls am späten Nachmittag eine weitere Hartkapsel

Preis: 5.69 € | Versand*: 4.95 €
Vertigo Vomex VERTIGO-VOMEX SR Retardkapseln Kreislaufanregung & Schwindel
Vertigo Vomex VERTIGO-VOMEX SR Retardkapseln Kreislaufanregung & Schwindel

VERTIGO-VOMEX SR RetardkapselnWirkstoff: 120 mg DimenhydrinatHersteller: Klinge Pharma GmbHDarreichungsform: Retard-Kapseln

Preis: 18.28 € | Versand*: 4.95 €
Vertigo-Vomex SR
Vertigo-Vomex SR

Anwendung & Indikation Schwindel

Preis: 13.80 € | Versand*: 3.95 €

Was ist besonders am Film "Vertigo"?

"Vertigo" ist ein Film von Alfred Hitchcock, der für seine innovative Kameraarbeit und seinen psychologischen Thriller-Stil bekann...

"Vertigo" ist ein Film von Alfred Hitchcock, der für seine innovative Kameraarbeit und seinen psychologischen Thriller-Stil bekannt ist. Der Film zeichnet sich durch seine komplexe Handlung, seine visuelle Ästhetik und seine tiefgründige Darstellung von Themen wie Obsession und Identität aus. "Vertigo" wird oft als einer der besten Filme aller Zeiten angesehen und hat einen großen Einfluss auf die Filmgeschichte gehabt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was bringt Vomex?

Vomex ist ein Medikament, das hauptsächlich zur Behandlung von Übelkeit und Erbrechen eingesetzt wird. Es enthält den Wirkstoff Di...

Vomex ist ein Medikament, das hauptsächlich zur Behandlung von Übelkeit und Erbrechen eingesetzt wird. Es enthält den Wirkstoff Dimenhydrinat, der auf das Brechzentrum im Gehirn wirkt und so Übelkeit und Erbrechen lindert. Vomex kann bei Reisekrankheit, Magen-Darm-Infektionen, Migräne oder auch nach einer Operation eingesetzt werden. Es hilft, die Beschwerden zu reduzieren und dem Patienten Linderung zu verschaffen. Es ist wichtig, Vomex nur nach Absprache mit einem Arzt einzunehmen, da es Nebenwirkungen haben kann und nicht für jeden geeignet ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Nausea Vomiting Motion sickness Antiemetic Relief Dizziness Treatment Medication Side effects Prevention

Wie Vomex einnehmen?

Um Vomex einzunehmen, sollte man sich zunächst die Packungsbeilage durchlesen, um die genaue Dosierung und Einnahmeempfehlung zu e...

Um Vomex einzunehmen, sollte man sich zunächst die Packungsbeilage durchlesen, um die genaue Dosierung und Einnahmeempfehlung zu erfahren. In der Regel wird Vomex als Tablette eingenommen und mit ausreichend Flüssigkeit geschluckt. Es ist wichtig, die Tablette nicht zu zerkauen oder zu zerdrücken. Falls Vomex als Tropfen oder Zäpfchen eingenommen wird, sollte man sich ebenfalls an die Dosierungsanweisungen halten. Bei Unsicherheiten oder Fragen zur Einnahme von Vomex ist es ratsam, einen Arzt oder Apotheker zu konsultieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Einnahme Dosierung Wirkung Anwendungsgebiete Kontraindikationen Wechselwirkungen Nebenwirkungen Anwendung Empfehlungen

Was ist der Unterschied zwischen Vomex A und Vomex A Reise?

Vomex A und Vomex A Reise sind beide Medikamente zur Behandlung von Übelkeit und Erbrechen. Der Unterschied besteht darin, dass Vo...

Vomex A und Vomex A Reise sind beide Medikamente zur Behandlung von Übelkeit und Erbrechen. Der Unterschied besteht darin, dass Vomex A Reise speziell für Reisekrankheit entwickelt wurde und zusätzlich Dimenhydrinat enthält, während Vomex A nur Diphenhydramin enthält. Dimenhydrinat wirkt stärker beruhigend und sedierend, was bei Reisekrankheit von Vorteil sein kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Vertigo-Vomex SR
Vertigo-Vomex SR

Anwendung & Indikation Schwindel

Preis: 13.99 € | Versand*: 4.95 €
Vertigo-Vomex SR Retardkapseln
Vertigo-Vomex SR Retardkapseln

Anwendungsgebiet von Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 30 stk)Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 30 stk) sind ein Mittel gegen Schwindel aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Vertigo-Vomex SR Retardkapseln werden eingenommen zur symptomatischen Behandlung von älteren Patienten mit Schwindel unterschiedlichen Ursprungs. Wenn Sie sich nach 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenVertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 30 stk) enthält: Der Wirkstoff ist: Dimenhydrinat 1 Hartkapsel, retardiert, enthält 120 mg Dimenhydrinat. Die sonstigen Bestandteile sind: Talkum, Sucrose, Maisstärke, Schellack, Povidon K 30, Titandioxid, Gelatine, Chinolingelb, Indigocarmin, ErythrosinGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungAnwendungsempfehlung von Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 30 stk): Die empfohlene Dosis beträgt: Morgens eine und gegebenenfalls am späten Nachmittag eine weitere Hartkapsel, retardiert (entsprechend 120 mg bzw. 240 mg Dimenhydrinat pro Tag). Innerhalb von 24 Stunden können – möglichst im 8 Stunden-Abstand – bis zu drei Hartkapseln, retardiert (entsprechend 360 mg Dimenhydrinat pro Tag) eingenommen werden. Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln sollen unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln sind, wenn vom Arzt nicht anders verordnet, nur zur kurzzeitigen Anwendung vorgesehen. Bei anhaltenden Beschwerden sollte deshalb ein Arzt aufgesucht werden. Spätestens nach 2-wöchiger Behandlung sollte von Ihrem Arzt geprüft werden, ob eine Behandlung mit Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln weiterhin erforderlich ist.EinnahmeZum Einnehmen,Die Retardkapseln sollen unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit eingenommen we

Preis: 12.99 € | Versand*: 3.49 €
Vertigo-Vomex SR Retardkapseln
Vertigo-Vomex SR Retardkapseln

Anwendungsgebiet von Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 20 stk)Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 20 stk) sind ein Mittel gegen Schwindel aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Vertigo-Vomex SR Retardkapseln werden eingenommen zur symptomatischen Behandlung von älteren Patienten mit Schwindel unterschiedlichen Ursprungs. Wenn Sie sich nach 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenVertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 20 stk) enthält: Der Wirkstoff ist: Dimenhydrinat 1 Hartkapsel, retardiert, enthält 120 mg Dimenhydrinat. Die sonstigen Bestandteile sind: Talkum, Sucrose, Maisstärke, Schellack, Povidon K 30, Titandioxid, Gelatine, Chinolingelb, Indigocarmin, ErythrosinGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungAnwendungsempfehlung von Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 20 stk): Die empfohlene Dosis beträgt: Morgens eine und gegebenenfalls am späten Nachmittag eine weitere Hartkapsel, retardiert (entsprechend 120 mg bzw. 240 mg Dimenhydrinat pro Tag). Innerhalb von 24 Stunden können – möglichst im 8 Stunden-Abstand – bis zu drei Hartkapseln, retardiert (entsprechend 360 mg Dimenhydrinat pro Tag) eingenommen werden. Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln sollen unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln sind, wenn vom Arzt nicht anders verordnet, nur zur kurzzeitigen Anwendung vorgesehen. Bei anhaltenden Beschwerden sollte deshalb ein Arzt aufgesucht werden. Spätestens nach 2-wöchiger Behandlung sollte von Ihrem Arzt geprüft werden, ob eine Behandlung mit Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln weiterhin erforderlich ist.EinnahmeDie Retardkapseln sollen unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden.Patienten

Preis: 7.29 € | Versand*: 3.99 €
Vertigo-Vomex SR Retardkapseln
Vertigo-Vomex SR Retardkapseln

Anwendungsgebiet von Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 20 stk)Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 20 stk) sind ein Mittel gegen Schwindel aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Vertigo-Vomex SR Retardkapseln werden eingenommen zur symptomatischen Behandlung von älteren Patienten mit Schwindel unterschiedlichen Ursprungs. Wenn Sie sich nach 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenVertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 20 stk) enthält: Der Wirkstoff ist: Dimenhydrinat 1 Hartkapsel, retardiert, enthält 120 mg Dimenhydrinat. Die sonstigen Bestandteile sind: Talkum, Sucrose, Maisstärke, Schellack, Povidon K 30, Titandioxid, Gelatine, Chinolingelb, Indigocarmin, ErythrosinGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungAnwendungsempfehlung von Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 20 stk): Die empfohlene Dosis beträgt: Morgens eine und gegebenenfalls am späten Nachmittag eine weitere Hartkapsel, retardiert (entsprechend 120 mg bzw. 240 mg Dimenhydrinat pro Tag). Innerhalb von 24 Stunden können – möglichst im 8 Stunden-Abstand – bis zu drei Hartkapseln, retardiert (entsprechend 360 mg Dimenhydrinat pro Tag) eingenommen werden. Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln sollen unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln sind, wenn vom Arzt nicht anders verordnet, nur zur kurzzeitigen Anwendung vorgesehen. Bei anhaltenden Beschwerden sollte deshalb ein Arzt aufgesucht werden. Spätestens nach 2-wöchiger Behandlung sollte von Ihrem Arzt geprüft werden, ob eine Behandlung mit Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln weiterhin erforderlich ist.EinnahmeDie Retardkapseln sollen unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden.Patienten

Preis: 10.39 € | Versand*: 3.99 €

Was ist Vomex 351?

Vomex 351 ist ein Medikament, das den Wirkstoff Dimenhydrinat enthält. Es wird zur Behandlung von Übelkeit und Erbrechen eingesetz...

Vomex 351 ist ein Medikament, das den Wirkstoff Dimenhydrinat enthält. Es wird zur Behandlung von Übelkeit und Erbrechen eingesetzt, insbesondere bei Reisekrankheit. Dimenhydrinat wirkt beruhigend und antiemetisch, das heißt, es lindert Übelkeit und Erbrechen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wann wirkt Vomex nicht?

Vomex wirkt nicht, wenn die Übelkeit oder Erbrechen durch eine ernsthafte Erkrankung wie beispielsweise eine Magen-Darm-Infektion,...

Vomex wirkt nicht, wenn die Übelkeit oder Erbrechen durch eine ernsthafte Erkrankung wie beispielsweise eine Magen-Darm-Infektion, eine Lebensmittelvergiftung oder eine Schwangerschaftsübelkeit verursacht wird. In solchen Fällen sollte unbedingt ein Arzt aufgesucht werden, um die genaue Ursache abzuklären und eine angemessene Behandlung einzuleiten. Zudem kann Vomex bei manchen Personen Nebenwirkungen wie Schläfrigkeit, Mundtrockenheit oder Verstopfung verursachen, was die Wirkung des Medikaments beeinträchtigen kann. Auch bei einer Überdosierung von Vomex kann die gewünschte Wirkung ausbleiben oder es können sogar gesundheitliche Risiken entstehen. Es ist daher wichtig, die Dosierungsempfehlungen des Arztes oder Apothekers genau zu befolgen und bei Unsicherheiten oder auftretenden Nebenwirkungen umgehend professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Alkohol Überdosierung Unverträglichkeit Wechselwirkungen Resistenz Nebenwirkungen Allergie Schwangerschaft Stillzeit Erbrechen

Ist Vomex ein Antihistaminika?

Ja, Vomex ist ein Medikament, das Dimenhydrinat als Wirkstoff enthält. Dimenhydrinat ist ein Antihistaminikum, das zur Behandlung...

Ja, Vomex ist ein Medikament, das Dimenhydrinat als Wirkstoff enthält. Dimenhydrinat ist ein Antihistaminikum, das zur Behandlung von Übelkeit und Erbrechen eingesetzt wird, insbesondere bei Reisekrankheit. Es blockiert die Wirkung des Neurotransmitters Histamin im Körper, was Übelkeit und Erbrechen lindern kann. Vomex wird auch manchmal zur Vorbeugung von Reisekrankheit eingenommen. Es ist jedoch wichtig, vor der Einnahme von Vomex oder anderen Medikamenten immer einen Arzt oder Apotheker zu konsultieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Vomex Antihistaminika Medikament Wirkstoff Nebenwirkungen Dosierung Anwendung Rezeptpflichtig Allergie Übelkeit

Wie schnell wirken Vomex?

Vomex ist ein Medikament, das üblicherweise innerhalb von 15-30 Minuten nach der Einnahme wirkt. Es kann schnell gegen Übelkeit, E...

Vomex ist ein Medikament, das üblicherweise innerhalb von 15-30 Minuten nach der Einnahme wirkt. Es kann schnell gegen Übelkeit, Erbrechen und Schwindel helfen. Die Wirkung hält in der Regel für etwa 4-6 Stunden an. Es ist wichtig, die empfohlene Dosierung nicht zu überschreiten, um unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden. Wenn die Symptome weiterhin bestehen, sollte ein Arzt konsultiert werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Wirken Vomex Effektiv Schmerzhaft Kurze Dauer Wirkstoff Anwendung Empfehlenswert

Vertigo-Vomex SR Retardkapseln
Vertigo-Vomex SR Retardkapseln

Anwendungsgebiet von Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 30 stk)Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 30 stk) sind ein Mittel gegen Schwindel aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Vertigo-Vomex SR Retardkapseln werden eingenommen zur symptomatischen Behandlung von älteren Patienten mit Schwindel unterschiedlichen Ursprungs. Wenn Sie sich nach 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenVertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 30 stk) enthält: Der Wirkstoff ist: Dimenhydrinat 1 Hartkapsel, retardiert, enthält 120 mg Dimenhydrinat. Die sonstigen Bestandteile sind: Talkum, Sucrose, Maisstärke, Schellack, Povidon K 30, Titandioxid, Gelatine, Chinolingelb, Indigocarmin, ErythrosinGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungAnwendungsempfehlung von Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 30 stk): Die empfohlene Dosis beträgt: Morgens eine und gegebenenfalls am späten Nachmittag eine weitere Hartkapsel, retardiert (entsprechend 120 mg bzw. 240 mg Dimenhydrinat pro Tag). Innerhalb von 24 Stunden können – möglichst im 8 Stunden-Abstand – bis zu drei Hartkapseln, retardiert (entsprechend 360 mg Dimenhydrinat pro Tag) eingenommen werden. Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln sollen unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln sind, wenn vom Arzt nicht anders verordnet, nur zur kurzzeitigen Anwendung vorgesehen. Bei anhaltenden Beschwerden sollte deshalb ein Arzt aufgesucht werden. Spätestens nach 2-wöchiger Behandlung sollte von Ihrem Arzt geprüft werden, ob eine Behandlung mit Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln weiterhin erforderlich ist.EinnahmeZum Einnehmen,Die Retardkapseln sollen unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit eingenommen we

Preis: 12.99 € | Versand*: 3.99 €
Vertigo-Vomex SR Retardkapseln
Vertigo-Vomex SR Retardkapseln

Anwendungsgebiet von Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 10 stk)Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 10 stk) sind ein Mittel gegen Schwindel aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Vertigo-Vomex SR Retardkapseln werden eingenommen zur symptomatischen Behandlung von älteren Patienten mit Schwindel unterschiedlichen Ursprungs. Wenn Sie sich nach 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenVertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 10 stk) enthält: Der Wirkstoff ist: Dimenhydrinat 1 Hartkapsel, retardiert, enthält 120 mg Dimenhydrinat. Die sonstigen Bestandteile sind: Talkum, Sucrose, Maisstärke, Schellack, Povidon K 30, Titandioxid, Gelatine, Chinolingelb, Indigocarmin, ErythrosinGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungAnwendungsempfehlung von Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 10 stk): Die empfohlene Dosis beträgt: Morgens eine und gegebenenfalls am späten Nachmittag eine weitere Hartkapsel, retardiert (entsprechend 120 mg bzw. 240 mg Dimenhydrinat pro Tag). Innerhalb von 24 Stunden können – möglichst im 8 Stunden-Abstand – bis zu drei Hartkapseln, retardiert (entsprechend 360 mg Dimenhydrinat pro Tag) eingenommen werden. Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln sollen unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln sind, wenn vom Arzt nicht anders verordnet, nur zur kurzzeitigen Anwendung vorgesehen. Bei anhaltenden Beschwerden sollte deshalb ein Arzt aufgesucht werden. Spätestens nach 2-wöchiger Behandlung sollte von Ihrem Arzt geprüft werden, ob eine Behandlung mit Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln weiterhin erforderlich ist.EinnahmeDie Retardkapseln sollen unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden.Patienten

Preis: 5.78 € | Versand*: 3.99 €
Vertigo-Vomex SR Retardkapseln
Vertigo-Vomex SR Retardkapseln

Anwendungsgebiet von Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 10 stk)Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 10 stk) sind ein Mittel gegen Schwindel aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Vertigo-Vomex SR Retardkapseln werden eingenommen zur symptomatischen Behandlung von älteren Patienten mit Schwindel unterschiedlichen Ursprungs. Wenn Sie sich nach 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenVertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 10 stk) enthält: Der Wirkstoff ist: Dimenhydrinat 1 Hartkapsel, retardiert, enthält 120 mg Dimenhydrinat. Die sonstigen Bestandteile sind: Talkum, Sucrose, Maisstärke, Schellack, Povidon K 30, Titandioxid, Gelatine, Chinolingelb, Indigocarmin, ErythrosinGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungAnwendungsempfehlung von Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 10 stk): Die empfohlene Dosis beträgt: Morgens eine und gegebenenfalls am späten Nachmittag eine weitere Hartkapsel, retardiert (entsprechend 120 mg bzw. 240 mg Dimenhydrinat pro Tag). Innerhalb von 24 Stunden können – möglichst im 8 Stunden-Abstand – bis zu drei Hartkapseln, retardiert (entsprechend 360 mg Dimenhydrinat pro Tag) eingenommen werden. Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln sollen unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln sind, wenn vom Arzt nicht anders verordnet, nur zur kurzzeitigen Anwendung vorgesehen. Bei anhaltenden Beschwerden sollte deshalb ein Arzt aufgesucht werden. Spätestens nach 2-wöchiger Behandlung sollte von Ihrem Arzt geprüft werden, ob eine Behandlung mit Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln weiterhin erforderlich ist.EinnahmeDie Retardkapseln sollen unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden.Patienten

Preis: 3.35 € | Versand*: 4.99 €
Vertigo-Vomex SR Retardkapseln
Vertigo-Vomex SR Retardkapseln

Anwendungsgebiet von Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 10 stk)Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 10 stk) sind ein Mittel gegen Schwindel aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Vertigo-Vomex SR Retardkapseln werden eingenommen zur symptomatischen Behandlung von älteren Patienten mit Schwindel unterschiedlichen Ursprungs. Wenn Sie sich nach 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenVertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 10 stk) enthält: Der Wirkstoff ist: Dimenhydrinat 1 Hartkapsel, retardiert, enthält 120 mg Dimenhydrinat. Die sonstigen Bestandteile sind: Talkum, Sucrose, Maisstärke, Schellack, Povidon K 30, Titandioxid, Gelatine, Chinolingelb, Indigocarmin, ErythrosinGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungAnwendungsempfehlung von Vertigo-Vomex SR Retardkapseln (Packungsgröße: 10 stk): Die empfohlene Dosis beträgt: Morgens eine und gegebenenfalls am späten Nachmittag eine weitere Hartkapsel, retardiert (entsprechend 120 mg bzw. 240 mg Dimenhydrinat pro Tag). Innerhalb von 24 Stunden können – möglichst im 8 Stunden-Abstand – bis zu drei Hartkapseln, retardiert (entsprechend 360 mg Dimenhydrinat pro Tag) eingenommen werden. Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln sollen unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln sind, wenn vom Arzt nicht anders verordnet, nur zur kurzzeitigen Anwendung vorgesehen. Bei anhaltenden Beschwerden sollte deshalb ein Arzt aufgesucht werden. Spätestens nach 2-wöchiger Behandlung sollte von Ihrem Arzt geprüft werden, ob eine Behandlung mit Vertigo-Vomex® SR Retardkapseln weiterhin erforderlich ist.EinnahmeDie Retardkapseln sollen unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden.Patienten

Preis: 5.47 € | Versand*: 3.49 €

Wie gut hilft Vomex?

Vomex ist ein Medikament, das üblicherweise zur Linderung von Übelkeit und Erbrechen eingesetzt wird. Es enthält den Wirkstoff Dim...

Vomex ist ein Medikament, das üblicherweise zur Linderung von Übelkeit und Erbrechen eingesetzt wird. Es enthält den Wirkstoff Dimenhydrinat, der beruhigend wirkt und das Brechzentrum im Gehirn hemmt. Viele Menschen berichten von einer guten Wirksamkeit bei Reisekrankheit, Schwangerschaftsübelkeit oder Magen-Darm-Infekten. Allerdings kann die Wirkung von Person zu Person unterschiedlich sein und es können auch Nebenwirkungen auftreten. Es ist daher ratsam, vor der Einnahme von Vomex einen Arzt oder Apotheker zu konsultieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Schmerzen Gelenkschmerzen Rheuma Arthrose Gelenkverschleiß Muskelschmerzen Fieber Kopfschmerzen Migräne

Wann nimmt man Vomex?

Vomex wird typischerweise eingenommen, um Übelkeit und Erbrechen zu lindern, die durch verschiedene Ursachen wie Reisekrankheit, M...

Vomex wird typischerweise eingenommen, um Übelkeit und Erbrechen zu lindern, die durch verschiedene Ursachen wie Reisekrankheit, Magen-Darm-Infektionen oder Nebenwirkungen von Medikamenten verursacht werden. Es kann auch bei Schwindel und Schwindelgefühlen eingenommen werden. Die Einnahme von Vomex sollte immer gemäß den Anweisungen des Arztes oder gemäß den Angaben auf der Packungsbeilage erfolgen. Es ist wichtig, die empfohlene Dosierung nicht zu überschreiten und auf mögliche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten zu achten. Bevor man Vomex einnimmt, sollte man sich mit einem Arzt oder Apotheker beraten, um sicherzustellen, dass es für die individuelle Situation geeignet ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Husten Schnupfen Erkältung Grippe Rhinitis Bronchitis Asthma Atemwege Infektionen

Wann gibt man Vomex?

Vomex wird in der Regel zur Vorbeugung und Behandlung von Übelkeit und Erbrechen eingesetzt, die durch verschiedene Ursachen wie R...

Vomex wird in der Regel zur Vorbeugung und Behandlung von Übelkeit und Erbrechen eingesetzt, die durch verschiedene Ursachen wie Reisekrankheit, Magen-Darm-Infektionen oder Nebenwirkungen von Medikamenten verursacht werden. Es kann auch bei Schwindel und Schwindelgefühl eingenommen werden. Die Einnahme von Vomex sollte immer gemäß den Anweisungen des Arztes oder gemäß der Packungsbeilage erfolgen. Es ist wichtig, die empfohlene Dosierung nicht zu überschreiten und die Einnahme nicht eigenmächtig zu verlängern, da dies zu unerwünschten Nebenwirkungen führen kann. Wenn Unsicherheiten bezüglich der Einnahme von Vomex bestehen, sollte immer ein Arzt oder Apotheker konsultiert werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Nausea Vomiting Motion sickness Pregnancy Medication Treatment Indications Dosage Side effects Contraindications

Wie oft Vomex Saft?

Wie oft Vomex Saft eingenommen werden sollte, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie beispielsweise dem Alter des Patienten, der...

Wie oft Vomex Saft eingenommen werden sollte, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie beispielsweise dem Alter des Patienten, der Schwere der Symptome und der ärztlichen Empfehlung. In der Regel wird Vomex Saft bei Übelkeit und Erbrechen alle 6-8 Stunden eingenommen. Es ist wichtig, die Dosierungsempfehlungen des Arztes oder Apothekers genau zu befolgen, um unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden. Bei Unsicherheiten bezüglich der Einnahme sollte immer ein Arzt oder Apotheker konsultiert werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Häufigkeit Dosierung Einnahme Anwendung Empfehlung Arzt Packungsbeilage Kinder Erwachsene Schwangerschaft.

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.